SABINE UND DIE NATUR

Sabine Felix erinnert sich heute noch mit Begeisterung an die Zeit, in der sie gemeinsam mit ihrer Großmutter die Geheimnisse des Kräutergartens erforschte. Seit damals fasziniert sie die Vielzahl der Duftnoten und schon bald begann sie, aus den unterschiedlichsten ätherischen Ölen eigene neue Duftmischungen zu komponieren.

Sabines Garten ist ihr Ein und Alles. Hinter ihrem Haus in Bruck an der Leitha gedeihen neben Kräutern und verschiedensten Gemüseraritäten auch Duftrosen und eine Blumenwiese. Die prächtigen Farben des Gartens stellen eine wichtige Inspiration für die handgezeichneten Etiketten dar – rundum natürlich.

Das spiegelt sich in allen Produkten ihrer Seiferei wider.

- Heinrich Heine

0
Ihr Warenkorb
Der Warenkorb ist leerzurück zum Shop
Versand berechnen
Add to cart